Fliegen bei Schnee und Eis - Impressionen 13. und 14.Februar 2021

Sowie das Wetter es  nach dem heftigen Wintereinbruch zuließ, waren unsere Flugzeuge Piper 28-235 D-EJPB und Cessna 150 D-ECTO viel in der Luft unterwegs. Den Piloten boten sich faszinierende Ausblicke. Hier einige Impressionen.

Nach dem etwas mühsamen Aushallen - es ist glatt und Schneereste liegen vor dem Hangartor - geht es über das Vorfeld - Echo 3, Lima, Charlie, Rollhalt Charlie Piste 09.

Abflugstrecke Sierra

 

Diesen atemberaubenden Blick auf den Meißner - von Nordosten her staute sich die Bewölkung an - fing Nico Knabe ein.

Ein seltener Anblick: Aueteich, Fulda und Buga-See sind gefroren. Auf dem Aueteich tummeln sich Schlittschuhläufer.

Der Herkules und ganz Kassel schneeweiß,

noch sind nicht alle Straßen in Kassel vom Schnee befreit....

Ende Gegenanflug Piste 09

 

Queranflug Piste 09

Endanflug Piste 09

Fliegen über einer phantastischen Schneelandschaft bei strahlend blauem Himmel  - ein unvergessliches Erlebnis!


Unser Clubheim versinkt im Schnee

Nach dem großen Wintereinbruch mit viel Schnee und eisiger Kälte ab 6. Februar 2021 bot sich am 9.Februar dieses Bild unseres Clubheims.

Da für die kommende Nacht Temperaturen um Minus 20° C angesagt waren, musste im Clubheim die Temperatur der Frostwächter kontrolliert werden, um ein  Einfrieren der Wasserleitung zu verhindern.

Also erst einmal den Weg zum Eingang frei schaufeln...

.... und die Treppe freilegen. Der Schnee lag teilweise bis zum Oberschenkel hoch.

 

Ein schöner Sonnenuntergang  belohnte nach der mühevollen Arbeit.

Während das Clubheim mit dem Schneeschieber freigeschaufelt wurde, waren Runway und Taxyway mit Schneefräsen endgültig von den Massen befreit worden und tatsächlich - ein Flieger landete.

Das Clubheim ist wieder betretbar und wird hoffentlich bald - sowie Corona es zulässt - wieder von vielen Mitgliedern und Freunden des Vereins genutzt werden können.